Freie Plätze bei der Inklusiven Ferienbetreuung

|   Aktuelles

Offene Hilfen bieten in den Oster-, Pfingst- und Sommerferien Betreuung an / 06.02.2019

Auch in diesem Jahr bieten die Offenen Hilfen eine inklusive Ferienbetreuung an. So können Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren mit und ohne körperliche Behinderung erlebnisreiche Ferientage verbringen. Auf dem Programm stehen Spiel, Spaß und Entspannung sowie Ausflüge im Stadtgebiet und in die Region. Aufgrund des guten Betreuungsschlüssels (3:1) ist das Angebot für alle Kinder gleichermaßen vorteilhaft. Sie lernen sich hier auf eine „selbstverständliche“ Art und Weise kennen und schätzen und „leben Inklusion“ von klein auf.

Erstmalig findet die Betreuung in den Räumen des benachbarten Pädagogischen Zentrums statt. Hierüber freuen sich die Organisatoren ganz besonders, denn insbesondere die großzügige Turnhalle bietet neue Gestaltungsmöglichkeiten. Für die Osterferien sind noch freie Plätze zu vergeben. Anmeldeschluss ist am 1. März. Auch für die Pfingst- und Sommerferien nimmt das Hollerhaus Anmeldungen entgegen. Interessenten wenden sich an: Elke Schindler, Tel. 0841/49313-0, mail: offenehilfen@hollerhaus-in.de