Vortrag: Vererben zugunsten von Menschen mit Einschränkungen

|   Termine

Mittwoch, 23. Oktober 2019, 18:00 bis 19:30 Uhr

(Zusatztermin aufgrund der hohen Nachfrage:

Mittwoch, 20. November, 18:00 Uhr)

Ist das sogenannte „Behindertentestament“ nur ein Privileg für Begüterte?

Nein, in erster Linie geht es darum, verantwortungsvoll Sicherheit für das eigene Kind zu schaffen.

Wir möchten Sie dazu ermutigen, sich rechtzeitig mit diesem wichtigen Thema zu beschäftigen.

Herr Friedrich Ritzer, Fachanwalt für Erbrecht und Familienrecht aus Ingolstadt, gibt Ihnen Entscheidungshilfen, die für Sie oder Ihre Angehörigen ausschlaggebend sein können.

Im Anschluss an den Vortrag steht Herr Ritzer für Fragen zur Verfügung.

Ort: Hollerhaus, Bei der Hollerstaude 17, 85049 Ingolstadt

Referent: Friedrich Ritzer, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht und Familienrecht

Anmeldung (erforderlich) bis 21.10.2019 bei Anja Hanke, Tel. 0841/138049-400

oder per mail an: offenehilfen@hollerhaus-in.de

Freizeitprogramm der Offenen Hilfen

 

Das Programm zum Download gibt es hier.