Spenden und unterstützen

Wer möchte, kann unsere Arbeit durch Spenden unterstützen. Viele Vorhaben können wir nur aufgrund finanzieller Zuwendungen umsetzen. Wir verstehen „spenden“ aber nicht nur im monetären Sinn. Auch Zeit und Zuwendung sind wertvolle Mittel, die den Menschen im Hollerhaus zu Gute kommen.

Spenden

Das Hollerhaus ist ganzjährig auf Spenden angewiesen, da zahlreiche Vorhaben nicht über die Kostenträger wie beispielsweise den Bezirk Oberbayern finanziert werden. Bei der Verwendung der Spenden achten wir auf Transparenz und respektieren die Wünsche des Spenders bezüglich der Verwendung.

Einmal jährlich laden wir Spender und Unterstützer zum Hollerabend ein, um „Danke“ zu sagen und aktuelle Spendenprojekte vorzustellen.
Mehr zum Thema „Hollerabend“ erfahren Sie hier.

Online-Schnellspende

Schnell und bequem ist die Spende über das Portal „PayPal“. Wer auf den Spendenbutton klickt, gelangt zur sicheren PayPal-Zahlungsseite. Hier kann die Spende in beliebiger Höhe angewiesen werden.

Spendenkonto

Spenden, die auf folgendem Konto eingehen, werden der Bedürftigkeit entsprechend im gesamten Hollerhaus eingesetzt:

Kontoinhaber:
Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. Sparkasse Ingolstadt
BIC: BYLADEM1ING
IBAN:DE02 7215 0000 0000 0155 29

Zweckgebundenes Spenden

Spenden, die mit einem bestimmten Verwendungszweck auf obigem Konto eingehen, werden dem Wunsch des Spenders entsprechend eingesetzt. Finanziell umrissene Projektideen und Bedarfe seitens des Hollerhauses können jederzeit erfragt werden. Es kann sich hierbei um Therapiematerialien, Zuschüsse zu Freizeiten, notwendiges Mobiliar und vieles mehr handeln.
Ansprechpartner: Sekretariat Hollerhaus

Kostenloses Spenden mit boost

„boost“ ist eine Internetplattform, mit der man bei jedem Online-Einkauf einer sog. Charity eine Spende zukommen lassen kann. Das Hollerhaus gehört zu den registrierten Charities. Durch einen online getätigten Einkauf erhält das Hollerahaus eine zusätzliche Einnahme. Für den Einkäufer entstehen keine Mehrkosten. Die Spendenmöglichkeit über boost kann man nutzen, ohne sich persönlich zu registrieren.

Insgesamt sind bei boost rund 400 Shops angemeldet – darunter sehr beliebte Online-Shops wie Zalando und viele Dienstleister wie zum Beispiel die Deutsche Bahn.
Ein online-Einkauf ohne Registrierung mit Spende an das Hollerhaus läuft folgendermaßen ab:

  • Boost aufrufen: https://www.boost-project.com
  • Im Menüpunkt Charities das Hollerhaus auswählen(Suchfeld nutzen)
  • Hollerhaus-Logo anklicken, auf der folgenden Seite „Jetzt einkaufen“-Button wählen
  • In der nun erscheinenden Shop-Übersicht den gewünschten anklicken bzw. über das Suchfeld den gewünschten Shop ermitteln und dann und wie gewohnt einkaufen.


Entscheidet man sich für das Einkaufen mit persönlicher Registrierung (Name und e-mail-Adresse) stehen weitergehende Funktionen zur Verfügung. Man kann dann z. B. auf facebook posten, wodurch sich die Spende verdoppelt.

Das Hollerhaus freut sich über jeden Cent, der ihm durch die getätigten boosts überwiesen wird. Danke für die Unterstützung!

Die boost-Website finden Sie hier: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.boost-project.com

Mehr zum Thema „Kostenloses Spenden mit boost“ erfahren Sie hier.

 

 

Kostenloses Spenden mit smile.amazon

Der Online-Versandhändler Amazon verfügt über ein Spenden-Shopping-Portal: smile.amazon.

Der Online-Einkauf löst eine Spende für eine gemeinnützige Einrichtung aus – das Ganze ohne Mehrkosten für den Käufer. Das Hollerhaus ist als Spendenempfänger gelistet.

Kostenloses Spenden für das Hollerhaus ist ganz einfach:

  • Website www.smile.amazon.de aufrufen und mit der gewohnten amazon-Kennung persönlich anmelden.
  • Beim allerersten Einkauf unter „Organisation“ das Hollerhaus auswählen und bestätigen. Die Auswahl wird gespeichert. Es folgt die automatische Weiterleitung zu amazon.
  • Dann wie gewohnt im Amazon-Shop einkaufen.
  • Wichtig: Einkauf jedes Mal nicht über „amazon.de“ direkt, sondern über die Website „www. smile.amazon.de“ starten (z.B. als Favorit speichern oder Lesezeichen ablegen)

smile.amazon überweist 0,5 % des Einkaufswertes (Stand April 2017) an das Hollerhaus. Was zunächst wenig erscheint, summiert sich aufgrund des hohen Umsatzvolumens von Amazon zu einer beachtlichen Spendensumme. Danke für die Unterstützung!

Die smile.amazon-Website finden Sie hier: www.smile.amazon.de

Mehr zum Thema „Kostenloses Spenden mit smile.amazon erfahren Sie hier.

Sachspenden

Sachspenden wie Verbrauchs- und Gebrauchsgegenstände unterschiedlichster Art finden im Hollerhaus Verwendung bzw. werden für eine Tombola gewinnbringend eingesetzt.
Ansprechpartner: Sekretariat Hollerhaus

Mitgliedschaft

Jede Mitgliedschaft beim Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. unterstützt die Arbeit des Hollerhauses.
Mehr zum Thema „Der Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V.“ erfahren Sie hier.

Den „Antrag zur Vereinsmitgliedschaft“ zum Herunterladen finden Sie hier.

Ehrenamt

Das Hollerhaus freut sich jederzeit über Unterstützung durch ehrenamtliches Engagement. In der Förderstätte, im Wohnheim und bei den Offenen Hilfen gibt es vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Ehrenamtliche Tätigkeiten können unentgeltlich und auf Basis der sogenannten Aufwandsentschädigung erfolgen.

So arbeiten im Bereich Offene Hilfen beispielsweise Ehrenamtliche bei den Schwimm- und Tanzgruppen, im Sonntags-Café Klatsch, in der stundenweisen häuslichen Betreuung sowie bei Tagesausflügen mit.

Wer sich stundenweise und zeitlich flexibel einbringen möchte, wendet sich bitte an das Hollerhaus.
Ansprechpartner: Sekretariat Hollerhaus

Bei unseren Stellenangeboten finden sich ebenfalls Aufrufe zum Ehrenamt.